Events

< Juli 2017 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31            

Betriebliche und persönliche Gesundheitsförderung

Im Rahmen vielfältiger Möglichkeiten biete ich Firmen und Einzelpersonen meine Dienste im Bereich der betrieblichen/persönlichen Gesundheitsförderung an.

Neben aktiven Bewegungskursen wie Qi Gong, Taijiquan, sanften Bewegungsformen, Förderung der Körperwahrnehmung, biete ich auch Autogenes Training, Tiefenentspannung, progressive Muskelrelaxtion an.

In Kleingruppen oder Einzelsitzungen: Raucherentwöhnung und Gewichtsreduzierung, pädagogische/psychologische Beratung.

Meine Kurse werden in der Regel von den Krankenkassen gefördert.

Auch Team- Gruppen- und Einzelsupervision (Beratung)  zur Förderung des Mit-ein-anders ist möglich.

Sie haben Probleme und brauchen kompetente Beratung ? Sprechen sie mich an. 25 Jahre Erfahrung stehen zu Ihren Diensten!!!

Eintauchen in ein glücklicheres Sein

es dreht sich ums Glück,......... dein Glück. Lächelnd

Alles was wir tun (oder lassen) wird maßgeblich beeinflusst von unserer Einstellung. Unsere Einstellung beeinflusst unsere Weltsicht und die Wahrnehmung der Dinge.

Häufig ist diese Einstellung allerdings von negativen Gefühlen und/oder Zweifeln unterlegt, so dass wir die Welt "durch eine beschlagene Brille sehen", und wir so einem Gefühl des Glücks oder einem" ich fühle mich zufrieden und glücklich" im Wege stehen.

Doch wir kann ich lernen, meine eigene Wahrnehmung entsprechend zu verändern?

Wie kann ich lernen, mit einem höheren Glücks/Energieniveau klar zu kommen, mehr Glücksgefühle und Freude in meinem Leben zu empfinden und anzunehmen?

Du siehst... es geht um dich,.... dein Glück...... und du kannst etwas dafür tun.

Qi Gong, Meditation, Wahrnehmungsübungen, Partnerübungen, Tanz und Musik, Stille und Sammlung, Stärkung deines eigenen künstlerischen Ausdrucks..... all das wird uns helfen, auf diesem Weg weiter zu kommen.

Mitzubringen sind: Hausschuhe, Decke, Kleidung für draußen, Schreibzeug, falls vorhanden eine Trommel, Bettwäsche, falls vorhanden Meditationskissen

Seminartermin: Oktober 2016 Uhr  - Termin auf Anfrage

Ort:                           Josephine Zöller Haus     Seminarraum

Kosten:                      250.- incl. Übernachtung im DZ

Verpflegung: Selbstversorger, eine Küche steht zur Verfügung

Dozent: Rainer Galota, Supervisor, Motopädagoge, Entspannungspädagoge,Taiji/Qi Gong Lehrmeister , Musiker  

Selbstverantwortliche Teilnahme unter Anerkennung der Anmelde- u. Teilnahmebedingungen

Mann oh Mann

Mann    oh   Mann

Ein Selbstfindungs- und Stärkungsworkshop für das „starke Geschlecht“.

Wie ist der Mann von heute?

Belastet und aufgerieben von den Erwartungen in Beruf und Privatleben bleibt oftmals nicht mehr viel übrig als ein Gefühl von Leere und dem Wunsch nach Anerkennung. Häufig kommt es auch zum „burn out“.

Gegensteuern?       ..... Ja

An diesem Wochenende geht es um dich und dein „Mann sein“, um deine Stärken und Schwächen, Ängste und Sorgen, Freude und Trauer, Wut und Sanftmut.

In einem geschützten Rahmen gibt es den Raum für Austausch, Loslassen alter, verkrusteter Strukturen und neue Erfahrungen.

Naturerfahrung, Trommeln und Tanzen , Mantras  Gesang,  Qi Gong, Atemübungen, Meditation und Partnerübungen sind unser „Handwerkszeug“ für dieses Seminar.

Mitzubringen sind: Hausschuhe, Decke, Kleidung für draußen, Schreibzeug, falls vorhanden eine Trommel, Bettwäsche, falls vorhanden Meditationskissen,

10. - 23.10.16  Freitags 20.00 Uhr  - Sonntags ca. 13.00 Uhr

Ort:        Josephine Zöller Haus

Kosten:  240.- €

incl Übernachtung, Selbstversorger,

eine Küche steht uns zur Verfügung

Dozent:  Rainer Galota,  Supervisor, Motopädagoge, Entspannunspädagoge, Qi Gong/Taiji Lehrmeister und Musiker

Mit der Anmeldung werden die allgemeinen Teilnahmebedingungen akzeptiert.

Trommeln - Rhythmus - Lebensfreude

 

Wer kennt es nicht, dieses Gefühl von „Bewegungsdrang“ das einen ergreift, wenn der Klang einer Trommel erklingt...

etwas ergreifendes..... rhythmisches...... archaisches.. etwas verbindendes mit „Mutter Erde“.

So beschreiben auch die Menschen in vielen afrikanischen Ländern ihre Musik, die ohne den Einsatz von Trommeln und Percussions- Instrumenten nicht denkbar wäre.

Trommeln schafft Bewegung und Lebensfreude, Trommeln verbindet und es fühlt sich gut an, wenn es gemeinsam „groovt“.

Genau das wollen wir uns gemeinsam mit viel Spaß und Freude am Lernen erarbeiten. In diesem Seminar befassen wir uns mit grundlegenden Techniken auf  der Trommel, aber auch der Möglichkeit, Musik und Bewegung zu verbinden.

Wir lernen – je nach Fähigkeiten der Teilnehmer-   afrikanische Rhythmen kennen.

 let’s groove.........

 

Eine Trommel kann gegen eine Leihgebühr von 5.-€ beim Gruppenleiter ausgeliehen werden.

Sie benötigen eine Trommel, die Sie beim Sitzen auf einem Stuhl auf die Erde stellen können.

 

Es sind max 6 Trommeln zu verleihen. Die Reihenfolge der Anmeldung entscheidet über die Teilnahme.

Termine: November 2016   (auf Anfrage)

Ort: Josephine Zöller Haus Blomberg - Herrentrup - Seminarraum

Kosten: 45.-€ zzgl. Trommelgebühr 5.-€ (nur wer ausleiht)

Leitung:  Rainer Galota, Supervisor, Motopädagoge, Musiker

Mitbringen: Hausschuhe, Schreibzeug, falls vorhanden eine Trommel, etwas für die Pausen

 

Für alle Seminare bitte rechtzeitig verbindlich anmelden: Tel: 05235 - 16 28 oder mail: info@josephine-zoeller-haus.de

Weiterbildung: Trommeln - Rhythmus - Lebensfreude

Möchten Sie Trommeln lernen?? Ihren beruflichen oder privaten „Spielraum“ erweitern?

Haben Sie Lust, mit anderen gemeinsam afrikanische Trommelstücke zu erlernen und gemeinsam das Gefühl zu genießen...... wenn es groovt??

Möchten sie ihren musikalischen „Spielraum“ in ihrem pädagogischen beruflichen Umfeld erweitern?

Trommeln macht Spaß....... fördert die Konzentration........ die Koordination,

fördert die Integration beider Hirnhälften......

........................... dient dem Stressabbau und der inneren Ausgeglichenheit.

Lust bekommen???

Nach einem Einführungswochenende können sie sich entscheiden!!

Geplant sind mehrere aufeinander aufbauende Seminare:

Trommeln trad. afrikanischer Stücke Percussiontraining, Rhythmik, Einsatz verschiedenster Klang und Rhythmusinstrumente,  gemeinsame Improvisation auf verschiedenen Instrumenten, Einsatz des Erlernten in der beruflichen Praxis.

Zielgruppe: pädagogische und soziale Berufsgruppen und sonstige Interessierte

Leitung: Rainer Galota

entdecke dein eigenes Musik- und Rhythmusgefühl

Die Seminare finden im Josephine Zöller Haus in Blomberg statt. Musikinstrumente sind vorhanden. Nach Abschluss gibt es ein Teilnahmezertifikat.

Auswahlwochenende:  Winter 2016  Termin bitte erfragen

Kosten: 190.-€ ermäßigt 160.-€

Weitere Informationen: Tel: 05235 – 16 28 oder per mail anfragen

Einkehren in die Stille

Was ist wichtig für dich in deinem jetzigen Leben? Wofür gibst du deine Energie und Kraft?  Welchen Weg willst du in Zukunft gehen?

All das sind Fragen, die sich jeder von uns immer mal wieder stellt (oder stellen sollte). Die Antworten darauf entscheiden über  zukünftige Weichenstellungen.

Leider werden wir in unseren hektischen, reizüberfluteten Welt sehr oft "verführt" und vom Wesentlichen abgelenkt.

Die Folgen sind dann häufig ein Gefühl der Leere und Sinnlosigkkeit.

An diesem Wochenende hast du die Möglichkeit ins Schweigen zu gehen, um deine innere Stimme zu hören.Körper- Atem- und Meditationsübungen unterstützen dich dabei,  wieder mehr bei dir anzukommen.

Damit du gut bei dir bleiben kannst, umfasst das äußere Schweigen das gesamte Wochenende einschließlich der Zeiten zwischen den Meditations/Übungszeiten.

Mitzubringen sind: 1 Malblock, Schreibzeug, 1  persönlicher Gegenstand der dir wichtig ist, falls vorhanden ein Meditationskissen.

Termin:     Freitag 2. Dezember 2016 20.00 Uhr - Sonntag 4. Dezember 2016 12.00 Uhr

Kosten: 260.-€  ermäßigt: 220.-€  incl. 2 Übernachtungen im DZ

 Selbstverpflegung. eine Küche ist vorhanden.

Leitung: Rainer Galota